02336 - 31 51 hno-schwelm@web.de

Leistungen

Unsere Leistungen im Überblick

Unsere HNO Praxis in Schwelm umfasst das gesamte Spektrum der modernen HNO-Heilkunde. Aufgrund unseres umfassenden und zugleich hochspezialisierten Know-hows, der jahrzehntelangen Erfahrung sowie einer hochmodernen technischen Ausstattung sind unsere Schwerpunkte:

 Die allergologische Diagnostik beginnt mit einer ausführlichen Anamnese, danach schließt sich gegebenenfalls eine Testung mittels Prick-Test oder auch RAST an. Im Anschluss kann dann über eine individuell zugeschnittene Therapie, wie z.B. eine spezifische Immuntherapie (SIT, Hyposensibilisierung) gesprochen werden.

In unserer Praxis sind verschiedene starre und auch flexible Endoskope zur Beurteilung von Nase, Nasennebenhöhlen, Rachen und Kehlkopf vorhanden.
Die HNO-Praxis Schwelm betreibt im Helios-Klinikum Schwelm die HNO-Belegabteilung. Hier werden ambulante als auch stationäre Operationen durchgeführt. Für Operationen an Kindern besteht eine enge Zusammenarbeit mit der pädiatrischen Klinik vor Ort.
Unsere Praxis verfügt über die aktuellen Standards zur Computergestützten Audiometrie. Auch Fragen zu einer Hörgeräteversorgung können beantwortet werden. Bei speziellen Fragestellungen kann auch eine Hirnstammaudiometrie (BERA) durchgeführt werden. Ein Neugeborenen-Hörscreening ist bei uns natürlich auch möglich.
Zur Abklärung eines Schnarchens erfolgt zuerst eine spezielle Anamnese, anschließend wird eine Untersuchung der oberen Atemwege (HNO-Spiegelung) durchgeführt. Je nach Fragestellung kann dann eine ambulante Polygraphie (Schnarchmessung) erfolgen. Unsere Praxis kooperiert mit mehreren Schlaflaboren in der näheren Umgebung. Nach Abschluss der Diagnostik kann dann über individuell zugeschnittene Therapieoptionen gesprochen werden.
Bereits mit einer kurzen Schwindelanamnese und einer kurzen Untersuchung können die meisten Schwindelsymptome im HNO-Bereich geklärt werden. Weiterführende otoneurologische Diagnostik ist natürlich ebenfalls in unserer Praxis möglich.
Zur Diagnostik von akuten Entzündungen der Nasennebenhöhlen kann bei uns eine A-Mode Sonographie erfolgen, zur weiteren Abklärung von Schwellungen und Raumforderungen besteht zudem die Möglichkeit einer B-Mode Sonographie von Kopf und Hals.
Sowohl akute Ohrgeräusche, als auch ein chronischer Tinnitus können bei uns festgestellt und behandelt werden. Die HNO in Schwelm ist seit 2019 Partnerpraxis für die Tinnitus-Neurotherapie mit Tinnitracks (https://www.tinnitracks.com/de), seit 2020 können wir zusätzlich die Tinnitus-App Kalmeda (www. kalmeda.de) anbieten.

Für Tumorerkrankungen von Kopf- und Hals wie z.B. Speicheldrüsenkarzinome, Kehlkopftumoren oder auch Lymphdrüsenerkrankungen kann bei uns eine spezielle Untersuchung angeboten werden.